Breaking News
Home / Allgemein / Gastgeschenke

Gastgeschenke

Gastgeschenke

GastgeschenkeDie Idee für Gastgeschenke ist nicht immer einfach. Es gibt allerdings zahlreiche tolle Möglichkeiten, welche die Gäste begeistern werden.

Traditionell soll es sein

Eine ganz besondere Idee sind beispielsweise Hochzeitsmandeln. Die Bedeutung sollte den Gästen allerdings klar sein. Mandeln haben einen bittersüßen Geschmack, welcher für „das Leben“ steht. Die Mandeln bedeuten also, dass das Hochzeitspaar ein eher süßer als bitteres Leben führen soll. Damit Ihre Gäste auf jeden Fall den Sinn dahinter verstehen, kann die Bedeutung in die kleinen Mandelsäckchen gelegt werden oder es wird ein kleines Gedicht beigelegt.

Die Farbe der Verpackung ist wichtig

Die Farbe der Verpackung sollte zum Thema der Hochzeit, zur Tischdekoration oder zu den ganz persönlichen Lieblingsfarben zählen. Sollte es die gewählte Farbe nicht anhand von Tütchen oder Kartonagen geben, kann alternativ die Schleife oder ein kleiner Aufkleber die Farbe wiedergeben. Besonders schön ist auch ein eigenes Monogramm.

Give-Away

GastgeschenkeWer nicht zu viel Geld für die Gastgeschenke ausgeben möchte, der kann auch ein Geschenk pro Pärchen vergeben. Die Singles sollten hierbei jedoch nicht vergessen werden. Am Besten das Geschenk mit Namenskärtchen direkt am Platz arrangieren. So sind die Gäste überrascht und freuen sich auf den restlichen Hochzeitstag. Als Beispiel für Geschenke: Marmeladentöpfchen selbst dekoriert, ein selbst gestaltetes Kartenspiel oder Gourmet-Sets.

Keine Geschenke, dafür Spenden

Heutzutage verzichten viele Brautpaare darauf ihren Gästen Gastgeschenke zu übergeben. Anstelle der Geschenke wird das Budget für die Gastgeschenke an eine wohltätige Einrichtung oder Organisation gespendet. Diesen Hinweis einfach direkt auf den Platzkärtchen versehen, so wissen die Gäste, dass Sie gespendet haben.

Selbst gemachtes ist In

Wer keine Gastgeschenke kaufen möchte, der kann sie natürlich auch selbst machen. Ein wenig Kreativität ist gefragt. Marmelade selbst kochen, Bonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen anbieten oder Kekse. Wer die Geschmäcker seiner Gäste kennt, der kann auch unterschiedliche Gastgeschenke verteilen. Selbstgemachtes ist immer modern und kommt bei Gästen ganz besonders gut an.

Das Budget gut planen

Die Gastgeschenke sollten bereits ganz zu Beginn der Hochzeitsplanung zur Sprache kommen. Es ist wichtig, dass Budget sehr genau zu kennen und die ersten Ideen für das perfekte Geschenk zu sammeln. Wenn dies geschehen ist, dann kann nichts mehr schief gehen und die Gäste werden mehr als begeistert sein.

Personalisierte Gläser zum Polterabend / JGA

 

No votes yet.
Please wait...